Bundesjugendspiele

Erstmalig wurde am 2.6.2017 mit allen Kindern der Schule der Bundesjugendspiel-Wettbewerb statt des Wettkampfes durchgeführt. Die Kinder der Klassen 1 und 2 zeigten ihr Können im Wendesprint, 7-Minuten-Biathlon, Zonenweitwurf und Zonenweitsprung. Beim Biathlon liefen die Kinder 7 Minuten und warfen nach jeder Runde Bälle in einen Reifen. Die Dritt- und Viertklässler liefen einen Dreiecksprint, warfen über ein Fußballtor in Zonen, liefen 1200 Meter und sprangen beim Weitsprung ebenfalls in Zonen. Es war ein sehr entspannter und bewegter Vormittag, bei dem viele Mütter und Väter halfen. Zwischendurch konnten sich alle an der Obst- und Getränkebar stärken, die der Schulelternbeirat organisiert hatte. Herzlichen Dank!



thumb_DSC02671_1024

thumb_DSC02684_1024

thumb_DSC02726_1024

thumb_DSC02805_1024