Das Händewaschprojekt

Am 09.04.2014 und am 30.04.2014 hat Herr Söhnholz in Zusammenarbeit mit Frau Hofmann ein kleines Projekt zum Thema „Hände waschen“ durchgeführt.
Hierzu wurde in allenKlassen in jeweils einer Doppelstunde zum Thema gearbeitet.
Herr Söhnholz stellte das Thema sehr anschaulich und mithilfe einer Powerpointpräsentation für die Kinder sehr spannend vor und sensibilisierte und fesselte damit alle. Es wurden unter anderem Bakterien, Viren und Pilze für die Kinder sichtbar, dass richtige Händewaschen wurde erklärt und wann und warum das Ganze so wichtig ist. Darauf folgend wurde mithilfe einer UV-Lampe verdeutlicht, wie sich bspw. Bakterien von Hand zu Hand, aber auch auf dem Brot, einer Türklinke oder Spielzeug verbreiten.
Zum Abschluss wurde das richtige Händewaschen mit den Kindern geübt und die Ergebnisse in einem kleinen Quiz und entsprechendem Arbeitsmaterial gesichert. Die Kinder zeigten großes Interesse bei der Arbeit am Thema. Vielen Dank noch mal an Herrn Söhnholz!