Einweihung Bewegungsraum

Anfang Februar ist ein seit langem geplantes Vorhaben vollendet worden. Der neu eingerichtete Bewegungsraum wurde offiziell seiner Bestimmung übergeben. Schulleiterin Ines-Angelika Krause betonte in ihrer Eröffnungsrede die erhebliche Bedeutung von Bewegung für die motorische, kognitive, emotionale und soziale Entwicklung von Kindern und verlieh ihrer großen Freude über den neuen Raum Ausdruck. Ein besonderes Dankeschön galt dabei dem  1. Kreisbeigeordneten Helmut Betschel-Pflügel für die Finanzierung des Umbaus und der Ausstattung des Raumes. Auch dem Schulelternbeirat und der Firma projodis aus Butzbach, die die weitere Ausstattung des Raumes finanziell unterstützten, dankte Ines-Angelika Krause. Helmut Betschel-Pflügel hob die Wichtigkeit lebenslangem Bewegens und Sporttreibens hervor und hoffte, den Kindern der Schule durch den Raum neue Bewegungsmöglichkeiten zu eröffnen, die sie zum Sport animieren.
Kinder aus allen vier Jahrgangsstufen präsentierten die vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten an Boulderwand, Hüpfkissen, Punch-Zylinder, Kästen und Sprossenwand, sodass die zahlreich erschienenen Gäste sich einen guten Eindruck von den neuen Geräten machen konnten.

P1020250

P1020254

P1020268

Faschingsfeier

Am Faschingsdienstag trafen sich unserer Schule wieder allerlei Hexen, Vampire, Cowboys, Kätzchen, Bienen und Piraten, um Fasching zu feiern. Im neuen Bewegungsraum tanzten die Kinder und Lehrerinnen zu verschiedenen Liedern aus den Charts. In Klasse 4 gab es die obligatorische Modenschau und in der Betreuung hatten die Eltern ein fulminantes Buffet aufgebaut. Sogar Crepes wurden gebacken.
Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle allen Helferinnen und Helfern!

Fasching_2013_0016


Fasching_2013_0113

Fasching_2013_0083

Fasching_2013_0091

Fasching_2013_0030